Willkommen in der Stadt der Türme

von René Teßmann

Um die Bürgerinnen und Bürger über die Fortschritte im Bereich des Klimaschutzes zu informieren, wird die Stadt ab diesem Jahr in jährlichen Abständen einen ausführlichen Klimaschutzbericht veröffentlichen. Dieser soll einerseits über aktuelle Entwicklungen zur Klimapolitik in Deutschland und auch Sachsen-Anhalt informieren, aber insbesondere darauf eingehen wie der Stand von Klimaschutzprojekten in Burg ist.

von Sven Soltmann

Die Stadt Burg schreibt ihr Stadtentwicklungskonzept auf den Planungshorizont 2030 fort. Dabei umfasst es auch die Inhalte eines integrierten Gemeindeentwicklungskonzeptes, das heißt neben der Stadt Burg selbst sind auch alle zugehörigen Ortschaften erfasst.

von René Teßmann

Die Burger Stadtverwaltung bleibt vom 28. bis 30.12.2020 geschlossen

Wir wünschen frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr.
Nehmen Sie sich zwischen den Festtagen die nötige Zeit zur Erholung

Wir freuen uns auch im Jahr 2021 für Sie da zu sein!

von Bernhard Ruth

Der seit dem 16.12.2020 bestehende Lockdown ist leider erneut für viele Händler, Dienstleister und Gewerbetreibende in der Burger Innenstadt mit starken Einschränkungen und Belastungen verbunden. Gerade in der gegebenen Situation, in der viel Verunsicherung besteht, ist es wichtig, einen Überblick zu bestehenden Alternativmöglichkeiten zu erhalten. So bieten neben einigen Gastronomen auch betroffene Einzelhändler aus der Burger Innenstadt diverse Alternativmöglichkeiten wie z.B.  Bestell/Liefer- oder Abholservice, Onlineshops etc. an. Die von der Stadt Burg geschaltete Plattform https://iloveburg.stadtburg.info/ dient als Hilfestellung und Orientierung und soll den Kunden einen komplexen Überblick über Dienstleistungen, Öffnungen und Lieferservice ermöglichen.

von Bernhard Ruth

Die Stadt Burg verpachtet die Jagdnutzung am gemeinschaftlichen Jagdbezirk „Bürger Holz“. Die Pachtzeit beginnt am 1. April 2021 und ist für die Dauer von 9 Jahren vorgesehen und endet am 31. März 2030.

von René Teßmann

Auf Grund der Änderung der Kostenbeitragssatzung von Tageseinrichtungen und Tagespflegestelle ab den 1. Januar 2021 müssen neue Kostenbescheide erstellt werden.

 

von René Teßmann

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde.